/
received a Lead Award and an ADC Award
CIRCUS
THE BLOGGERS' BOOKAZINE

Herznote
Herznote

Click It – Or Don’t

von Anke Schuhardt · geschrieben am 11. Februar 2011 · read this article in English

Diese Woche sind wir wieder pünktlich da, um euch einen kleinen Überlick dessen zu geben, was uns diese Woche so beschäftigt hat. Los geht’s!

Heute schon gesündigt?

Wie ihr vielleicht schon wisst, arbeiten wir fleißig an einer iPad Version unseres CIRCUS Fashion Bookazines. Bis es soweit ist empfehlen wir euch Confessions: “Do you have a hard time keeping track of your sins? I know I do. Thankfully the Roman Catholic Church has officially endorsed this new iPhone app, called Confessions, to aid you in categorizing and listing your sins until your next confessional.” (nerve.com) Der Vatikan hat sich mittlerweile leider gegen die App ausgesprochen. Dann können wir sie euch wohl doch nicht mehr empfehlen … obwohl ihr sie, wenn ihr jetzt weiter lest, bestimmt gut brauchen könntet.

Sex, sex, sex

Bei Musik wie der von Rihanna bin ich froh, dass ich weder Radio höre, noch Musikfernsehen schaue. Auf ihr neues Video bin ich erst auf bei Bangs and a Bun aufmerksam geworden. Es heißt “S&M” – man kann sich also schon vorstellen, worum es geht. “I thank everything holy I don’t have to raise a daughter. I can’t imagine coming home to find my kid singing about whips and chains and tying herself up because she saw Rihanna do it. It’s just too much, too soon. It’s not about being a prude or against sexual experimentation. Sex is nothing to be ashamed of, but it also doesn’t need to be paraded around on this kind of platform, packaged as bubblegum pop.”

Beweg’ deinen Hintern!

Seit 2007 tanzt sich Davey um die ganze Welt – viel Spaß bei seinem 100. Tanz:

.

<3 <3 <3 <3 <3

Freut ihr euch auch schon auf den Valentinstag? Nein? Falls ihr wie wir findet, dass es der überbewerteste Feiertag überhaupt ist und einfach nur nervt, gibt es bei nerve.com ein Best of Craigslist Valentins Day special. Aber jetzt, wo sogar Ken Barbie wieder zurück möchte, muss ich meine Abneigung gegen den Tag der Blumenverkäufer vielleicht noch mal überdenken…oder auch nicht. Passend dazu sind übrigens auch die Werke der Fotografin Mariel Clayton:

Gestern haben wir unseren aktuellen Newsletter verschickt – und, vielleicht ist es euch schon aufgefallen – die Links fehlen! Bevor ich mir jetzt Ausreden wie mein elektronischer Hund hat sie gefressen ausdenke, gebe ich es gleich zu: wir haben sie vergessen. Deshalb noch mal hier: Unterstützt uns bei Kickstarter. Und falls ihr bei unserem Blogger Poesie Album dabei sein möchtest, schreibt uns einfach eine Mail an hq@herznote.com

Comments are closed for articles older than three weeks.